Wahlen 2020

am 26. April 2020 - Bürgermeisterwahl für Arnsdorf

  • Absage der Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Arnsdorf nach § 31 des Gesetzes über die Kommunalwahlen im Freistaat Sachsen (KomWG)
    Das Landratsamt Bautzen erließ als zuständige Rechtsaufsichtsbehörde der Gemeinde Arnsdorf mit Bescheid vom 27.3.2020:
    1. Die für den 26. April 2020 festgesetzte Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Arnsdorf wird abgesagt.
    2. Es wird eine Nachwahl angeordnet.
    3. Die Nachwahl darf nicht vor dem 20. September 2020 stattfinden.
    Angela Bendix, Hauptamtsleiterin