Aktuelle Informationen

  • Bekanntmachung der Sächsischen Tierseuchenkasse (TSK)
    Tierbestandsmeldung 2018

  • Information des LRA Bautzen - Abfallwirtschaft:
    Tausch der Container für Altglas
    Der Landkreis Bautzen wurde informiert, dass die Entsorgung des Altglases ab 2018
    durch die Firma Bruno Halke & Sohn e. K. erfolgt. Die Dualen Systeme schreiben
    diese Leistung mit dreijähriger Vertragslaufzeit regelmäßig aus.  
    An den Containerplätzen werden deshalb die Container ausgetauscht. Der Einzug
    und das Neuaufstellen der Container werden grundsätzlich aufeinander abgestimmt. 
    Es kann jedoch an einigen Containerplätzen zu ungünstigen Überschneidungen 
    kommen, so dass Sie eventuell für 1 - 2 Tage keinen Container vorfinden.  
    Bitte  hinterlassen Sie Ihr Altglas in so einem Fall nicht am Standort, sondern werfen
    dieses zu einem späteren Zeitpunkt in die neuen Container ein.
     
    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • 12. Zipfelmützenmarkt in Arnsdorf

    Zum zweiten Mal im Karswaldbad, wurde der 12. Arnsdorfer Zipfelmützenmarkt sehr gut
    angenommen. Alle umliegenden Parkmöglichkeiten waren restlos ausgeschöpft.
    Neben den liebevoll gestalteten Händlerständen luden beheizte Zelte zum Verweilen ein.
    Lampenfieber gab es nicht nur bei den kleinen Künstlern von Kita und Grundschule vor
    ihrem Programmauftritt, sondern auch vor dem Besuch des Weihnachtsmanns, der dieses
    Mal mit seiner Schwalbe kam. Er hatte mit seinen zwei Engeln alle Hände voll zu tun, die
    vielen Wunschzettel der Kinder in Empfang zu nehmen.
    Es war ein schöner Voradventstag im Karswaldbad - Danke an alle Mitwirkenden und Besucher.
    Fotos: Raik Fiedler



  • Spielplatz in Fischbach eröffnet


    Am 1. Dezember 2017 wurden die neu gestalteten Außenanlagen am Dorfgemeinschafts-
    haus zur Nutzung übergeben. Große Freude gab es bei den Fischbacher Kindern, die
    den neuen Spielplatz sofort in Beschlag genommen hatten.
    Neben einem Grillplatz für den Jugendclub, wurden Parkmöglichkeiten für die Besucher
    des Dorfgemeinschaftshauses geschaffen.


  • Ökumenischer lebendiger Adventskalender 2017 öffnet seine Türen in Arnsdorf

  • 10.12.2017, 10.30 Uhr im Filtheater Arnsdorf:
  • Kindertagespflegepersonen in der Gemeinde Arnsdorf gesucht

  • Mitteilung aus dem Fundbüro
    In der Gemeindeverwaltung Arnsdorf wurden

    1 grün-weißer Fahrradhelm (ALPINA)
    1 blauer Sportbeutel (FILA) mit Inhalt
    1 schwarze Kindersteppjacke
    3 verschiedene Schlüsselbunde
    1 Autoschlüssel

    als Fundsache abgegeben.
    Sollten Sie den einen oder anderen Gegenstand in der letzten Zeit verloren haben, so melden Sie sich bitte in der Gemeindeverwaltung Arnsdorf, Sekretariat Tel.: 035200/252-10.
    Die Fundgegenstände werden im Fundamt sechs Monate nach der Anzeige des Finders aufbewahrt. Wird in dieser Zeit keine Empfangsberechtiger bekannt, kann der Finder das Eigentum an der Fundsache erwerben. Mit diesem Erwerb erlöschen die sonstigen Rechte an der Fundsache.

  • ARNSDORF - DER FILM... "Arnsdorf, einfach irre". (Trailer)

    Das Image-Video von Arnsdorf mit den Ortsteilen Fischbach, Kleinwolmsdorf und Wallroda ist jetzt zu haben.Der von Ilse Schlonske geführte 15 minütige Ortsrundgang zeigt Ort und Leute, Geschichte und Gegenwart, Zahlen und Fakten in frühlingshaften Aufnahmen.
    Die DVD, hergestellt in Zusammenarbeit der GV Arnsdorf mit der Fa. Grafox, ist ab sofort in der Gemeindeverwaltung Arnsdorf für den Preis von 9,50 € zu erwerben.